Plätze

Bei gefährlichen Stellen werden Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer beispielsweise durch einen Lichtwechsel oder eine stärkere Beleuchtung sowie durch eine systematische Anordnung der Leuchten visuell geführt.

Öffentliche Plätze, Parkanlagen und Unterführungen in der Gemeinde werden lichttechnisch so gestaltet, dass sie übersichtlich und einsehbar sind.

Speziell für Frauen und ältere Menschen sollen in der Nacht gleiche Mobilitätschancen bestehen.

Die Gemeinde bemüht sich um energieeffiziente Beleuchtung für attraktive öffentliche Plätze.

Sollten Ihnen eine ausgefallene Beleuchtung auffallen, teilen Sie es uns bitte mit!
 

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Aktuelles

Heimatherbstfest 2019 - Hauptpreisübergabe

Raus aus dem Öl! Ein Gewinn durch Nachhaltigkeit

Tagesfahrt nach HAUS im Ennstal

Landjugend Eberstein im Medaillen-Regen

Lebenskunst Altern – Begegnung der Generationen Übergabe der Lichtsäule