Kammerwahlen

Mit der Kammerwahl werden Interessensvertretungen gewählt.

Wirtschaftskammer

Jede Wirtschaftskammer wird durch gewählte Funktionäre repräsentiert, die alle 5 Jahre in der Wirtschaftskammerwahl von allen Mitgliedern gewählt werden.

Arbeiterkammer

Gewählt wird die politische Zusammensetzung der AK-Vollversammlung, des ArbeitnehmerInnenparlaments für die nächsten fünf Jahre. Dieses beschließt die grundlegende politische und inhaltliche Arbeit der Arbeiterkammern.

Österreichische Kammern

  • Österreichische Apothekerkammer
  • Kammer für Arbeiter und Angestellte
  • Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
  • Österreichische Ärztekammer
  • Österreichisches Hebammengremium
  • Landarbeiterkammern
  • Landwirtschaftskammern
  • Österreichische Notariatskammer
  • Österreichische Patentanwaltskammer
  • Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
  • Österreichische Tierärztekammer
  • Wirtschaftskammer Österreich
  • Kammer der Wirtschaftstreuhänder
  • Österreichische Zahnärztekammer