Gemeinderatswahl

Der Gemeinderat ist ein von den Wahlberechtigten der Gemeinde zu wählender allgemeiner Vertretungskörper. Grundsätzlich findet bei jeder Wahl des Gemeinderates gleichzeitig auch die Wahl des Bürgermeisters statt.

Die Mitglieder des Gemeinderates werden alle 6 Jahre aufgrund des gleichen, unmittelbaren, geheimen und persönlichen Verhältniswahlrechtes von den Wahlberechtigten der Gemeinde gewählt.

Die Anzahl der zu wählenden Gemeinderatsmitglieder hängt von der Anzahl der Einwohner in der Gemeinde ab.

Die Voraussetzungen des aktiven Wahlrechtes sind:

  • die Vollendung des 16. Lebensjahres spätestens am Tag der Wahl
  • die österreichische Staatsbürgerschaft oder die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der EU
  • ein Hauptwohnsitz in der betreffenden Gemeinde iSd melderechtlichen Vorschriften und
  • kein Ausschluss vom Wahlrecht
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Aktuelles

Die Marktmusik Eberstein lädt zu "einer musikalischen Zeitreise" ein!

Faschingspolizei 2019 - Geldübergabe an den Kindergarten Eberstein

Gemeindeschimeisterschaft 2019 - Ergebnisliste

Gasthof Gutmann sucht Restaurant/Service und Küchengehilfen (M/W)

29. Sauofen - Pokalrennen