Das Familienschigebiet Steinerhütte / Saualpe startet in die neue Saison - Informationen!

Sehr geehrte Schisportler, liebe Eltern, liebe Kinder.

 

 Das Familienschigebiet Steinerhütte / Saualpe  wird den Schibetrieb für die Saison 2018 / 2019 am Freitag den 21.12.2018 wieder aufnehmen.    Die Steinerhütte bietet Sitzplätze in einer gemütlichen Atmosphäre für 60 bis 70 Personen.  Wir bieten den Kindern 2 Schikurse, beziehungsweise den Schülern Ihre Schulschitage abzuhalten      an, wobei wir für jeden Schitag einen Schilehrer zur Beaufsichtigung als Unterstützung für die    Lehrer zur Verfügung stellen. Während der Schitage werden vom Hüttenwirt speziell für Kinder, ein  warmes  Essen sowie ein Getränk angeboten. Die Liftkarte kostet pro Schitag und Kind  €  7.-.           Nützen Sie auch unsere Jahreskarten: Familie - € 195,- / Kinder von 6 bis 14 Jahre  - € 70,-                                         Jugend von 15 bis 17 Jahre  - € 95,- / Erwachsene  ab 18 Jahre € 125,-

               

                 Unsere Liftpreise: Erwachsene TGK € 17,- / HTK € 13,-  Jugendliche TGK € 15,- / HTK € 11,-

                                                Kinder TGK € 13,- / HTK € 9,-  Kinder unter 6 Jahre  sind frei.                                                                             

                                                Erstmals gibt es ab dieser Saison auch Punktekarten.                 Die jährlichen Schikurse für Kinder ab dem 4. Lebensjahr werden wieder wie folgt abgehalten:

                

                Der 1.Schikurs findet vom 02.01. bis zum 05.01.2019 statt.  Anmeldeschluss ist der 29.12.2018

                Der 2.Schikurs findet vom 13.02. bis zum 16.02.2019 statt.  Anmeldeschluss ist der 10.02.2019

                    

               Die Kosten pro Teilnehmer betragen € 147,- inkl. Mittagessen. Die Busfahrt ab Pischeldorf   8 Uhr 45 ,     

               St. Filippen 8 Uhr 52 ( Bushaltestelle ), Brückl 9 Uhr ( vor Raiffeisenkasse ), St. Walburgen an den  

               Bushaltestellen und Eberstein  9 Uhr 20 ( vor Rüsthaus alt ) auf die Steinerhütte und die Liftkarten sind

               für Kursteilnehmer kostenlos. Die Rückfahrt erfolgt um 15 Uhr 30 ab der Steinerhütte. 

               Das Mittagessen wird in der Steinerhütte eingenommen. Es besteht die Möglichkeit für Nichtteilnehmer

               am Schikurs  den Bus für € 7,- für  die Hin- und Rückfahrt zu nützen. Voranmeldung ist erwünscht!!

              

               Auskünfte erhalten Sie unter den Telefonnummern:     0664 1550540 Fr. Carmen Puck

                                                                                                     0664 3252367 Hr. Hans Jörg Zöhrer

                                                                                                     04264 8168     Gemeindeamt Eberstein

              

               Ebenso werden die Anmeldungen für die Schikurse unter diesen Nummern entgegengenommen.

 

               Wir möchten alle Schifahrer zum Schifahren auf der Steinerhütte einladen und vor allem genießen Sie

               auch die angenehme Ruhe und die Aussicht über ganz Kärnten. Vergessen Sie nicht auf einen

               Einkehrschwung auf der Druckerhütte, Gasthof Messner und im Panoramahotel Sereinig in

              St. Oswald.  Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie von unseren Angeboten Gebrauch  machen  würden

               um unser Schigebiet auf der Steinerhütte weiterhin zu erhalten.

               Wir wünschen Ihnen schon heute eine schöne und unfallfreie Schisaison 2018 / 2019.

 

       

                                                     Hans Jörg Zöhrer

                                          Der Obmann des SC – Raika  Eberstein

 

 

 

 

 

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Aktuelles

Lebenskunst Altern – Begegnung der Generationen Übergabe der Lichtsäule

Eröffnung Liederbrunnen in St. Oswald bei Eberstein

!! ACHTUNG – AUFRUF AN DIE BESITZER VON SWIMMINGPOOLS !!

Nachbericht - Benefizkonzert in Eberstein für Nigeria brachte 4.978,25 Euro ein!

Nachbericht - FRÜHJAHRSKONZERT DER MARKTMUSIK EBERSTEIN 2019